Mittelstufe

In der 4., 5. und 6. Klasse setzen sich die Schüler und Schülerinnen mit dem eigenen Tun und mit Schuld und Versöhnung auseinander, lernen biblische Frauen und Männer als Vorbilder kennen und beschäftigen sich mit ihren Stars und Idolen, mit ihrer Umwelt, mit ihren Talenten und mit eigenen Vorbildern.

Die Kinder lernen, sich ihrer Verantwortung bewusst zu werden, dabei Jesus zu vertrauen und auf Gott zu bauen.

4. Klasse

Die 4. Klässler besuchen neben dem Religionsunterricht auch miteinander mehrere Familiengottesdienste in unserer Pfarrei und gestalten miteinander den Schulschlussgottesdienst am Jahresende.

5. Klasse

Zum Religionsunterricht der 5. Klässler gehören neben dem
Religionsunterricht auch Teenie-Anlässe und Projekte. Die Schülerinnen und
Schüler wählen sich zwischen mehreren Teenie-Anlässen und Projekten ein paar
aus. Zudem besuchen sie miteinander mehrere Familiengottesdienste im
Religionsjahr.

6. Klasse

Die 6. Klässler besuchen miteinander den Religionsunterricht und zudem noch die Auswahl zwischen mehreren Teenie-Anlässen. Ausserdem beteiligen sie sich an einem Teenie-Projekt in unserer Pfarrei und besuchen miteinander mehrere Familiengottesdienste.

Kontakt

Carolin Suhling

Religionspädagogin

Patrizia Scaramuzza

Katechetin 4.-6. Klasse